Nord-Ostdeutsche Gesellschaft für Gynäkologische Onkologie e.V.

Übersicht NOGGO-Studien.

Im Folgenden die Auflistung der aktuellen Studien unserer Arbeitsgruppen:

Studien der AG Ovarialkarzinom

Studien der AG Mammakarzinom

Studien der AG Zervixkarzinom & Endometriumkarzinom und uterine Sarkome

Studien der AG Supportive Therapien

Studien der AG Translationale Forschung

AG Ovarialkarzinom

INOVATYON (MaNGO-ENGOT-ov5)
Status: offen

Internationale randomisierte Phase III-Studie mit Trabectedin plus pegylierten liposomalen Doxorubicin (PLD) im Vergleich zu Carboplatin plus PLD bei Patientinnen mit fortschreitendem Eierstockkrebs innerhalb von 6-12 Monaten nach der letzten Platingabe.

Synopse (pdf)

NOGGO-AGO-TOPAZ (Topo /Pazopanib)
Status: offen

Eine Phase I/II-Studie mit Pazopanib und wöchentlichem Topotecan bei Patientinnen mit platin-resistentem oder intermediär-sensitivem rezidiviertem Ovarialkarzinom

Synopse (pdf)

ENGOT-ov27
Status: offen

Eine randomisierte, doppelblinde, placebo-kontrollierte Phase II-Studie zur Beurteilung der Wirksamkeit und Sicherheit von Farletuzumab (MORAb-003) in Kombination mit Carboplatin plus Paclitaxel oder Carboplatin plus pegylierten liposomalem Doxorubincin (PLD) bei Patienten mit platinsensitiven Ovarialkarzinom und niedrigem CA125.

Score
Status: offen

Identifikation von Faktoren zur Ermittlung eines Scores für die Vorhersage der Non-Compliance in der Routinetherapie des rezidivierenden Ovarialkarzinoms mit Ovastat: eine nicht-interventionelle Beobachtungsstudie

Studienmaterial

NOGGO-PROVE
Status: Rekrutierung geschlossen, Follow-up

Eine randomisierte Phase II-Studie zu einer Standardkombination mit einer Carboplatin-basierten Chemotherapie mit oder ohne Panitumumab in der Therapie von Patientinnen mit platinsensitiven, rezidivierten Ovarialkarzinom

Gannet53 (EU-Projekt)
Status: Rekrutierung beendet

Eine zweiteilige, multizentrische, internationale Phase-I- und Phase-II-Studie zur Überrpüfung der Sicherheit und Wirksamkeit des Hsp90-Inhibitors Ganetespib in Kombination mit wöchentlichem Paclitaxel bei Frauen mit platinresistentem epithelialem Ovarial-, Tuben- oder primärem Peritonealkarzinoms mit mutiertem p53. www.gannet53.eu.

Kontakt über Dr. Maren Keller m.keller(at)charite.de

AG Mammakarzinom

Epiflex
Status: offen

Epiflex in der Sofortrekonstruktion mit einem Implantat nach Entfernung des Brustdrüsenkörpers - eine NOGGO/AWOgyn-Beobachtungsstudie

Unterstützt von der Berliner Krebsgesellschaft

Synopse (pdf)

DETECT III
Status: offen

Multizentrische, prospektiv randomisierte Phase III Studie zum Vergleich einer antineoplastischen Therapie allein versus einer antineoplastischen Therapie plus Lapatinib bei Patientinnen mit initial HER2-negativem metastasiertem Brustkrebs und HER2-positiven zirkulierenden Tumorzellen. www.detect-studien.de

Synopse (pdf)

INSEMA
Status: offen

Vergleich der axillären Sentinel-Lymphknotenbiopsie versus keiner Axilla-Operation bei Patientinnen mit invasiven Mammakarzinom (Stadium I und II) und brusterhaltender Therapie: Eine prospektiv-randomisierte, operative Studie
Ansprechpartner: Prof. Dr. Toralf Reimer:
toralf.reimer(at)med.uni-rostock.de

Synopse (pdf)

RESCUE
Status: in Planung

Prospektive Erfassung des klinischen Outcomes bei Patientinnen und Patienten mit primären Mammakarzinom, bei denen ein EndoPredict-Genexpressionstest durchgeführt wurde - eine prospektive Versorgungsforschungsstudie

AG Zervixkarzinom & Endometriumkarzinom und uterine Sarkome

Sarkom-Register REGSA
Status: offen

Deutsches prospektives Register zur Erfassung der Behandlungspraxis von gynäkologischen Sarkomen in der klinischen Routine.

Synopse (pdf)

ENGOT-Cx1

Status: offen

Phase II, randomisierte, doppel-blinde, Placebo-kontrollierte, multizentrische Studie zur Beurteilung der Wirksamkeit von Nintedanib/Placebo in Kombination mit Carboplatin und Paclitaxel und Erhaltungstherapie mit Nintedanib in fortgeschrittenem oder rezidivierendem Zervixkarzinom

PazoDoble
Status: ruhend

Pazopanib vs. Pazopanib plus Gemcitabine in patients with relapsed or metastatic uterine leiomyosarcomas or other uterine tumours: a multi-center, randomized phase-II clinical trial of the NOGGO and AGO

ENGOT-EN1
Status: offnen

A randomized phase II trial of first line combination chemotherapy with BIBF 1120/placebo for patients with advanced or recurrent endometrial cancer.

ENGOT-EN2
Status: in Planung

A phase III Trial of postoperative chemotherapy or no further treatment for patients with node-negative stage i-II intermediate or high risk endometrial cancer.

ENGOT-EN3
Status: in Planung

A randomized, double-blind, placebo-controlled, phase II trial of Palbociclib in combination with Letrozole versus Placebo in combination with Letrozole for patients with Estrogen Receptor Positive advanced or recurrent Endometrial cancer.

 

AG Supportive Therapien

OvQuest (Umfrage)

Internationale Umfrage bei Patientinnen mit Eierstockkrebs

Leben nach der Diagnose und Behandlung von Eierstockkrebs

Status: offen


Umfrage zu Aszites
Status: offen

Berliner Umfrage zum Stellenwert des Aszites aus Sicht der Patienten mit gynäkologischen und nicht-gynäkologischen Malignomen.

Synopse (pdf)

Expression V (Umfrage)
Status: offen

Berliner Umfrage zur Erwartungshaltung bei Patientinnen mit Eierst-, Eileiter-, Bauchfell-, oder Brustkrebs - Erwartungen und Wünsche von Frauen mit und ohne Migrationshintergrund zu Therapiemanagement und Arzt-Patientinnen Kommunikation.

Expression VI (Umfrage)

Status: offen

Weltweite Umfrage von lanzeitüberlebende Patientinnen mit Eierstock-, Eileiter- oder Bauchfellkrebs via Internet oder Papier

T-RACE II (Rezidiv-Therapie)
Status: offen

Doppelt-blinde, Placebo-kontrollierte Multicenter Phase II-Studie zur
Ermittlung der Abfolge der Romiplostimgaben und zur Bestimmung der
Sicherheit und Effektivität von Romiplostim in der Behandlung der
Chemotherapie-induzierten Thrombozytopenie bei Patientinnen mit
rezidivierendem Ovarialkarzinom (2. und 3. Linie) (verantwortlich: Dr. Radoslav Chekerov)

Synopse (pdf)

Expression IV (Umfrage)
Status: geschlossen

Welche Erwartungen haben Patientinnen mit Eierstock-, Eileiter
oder Bauchfellkrebs an eine Erhaltungstherapie?

 

AG Translationale Forschung

NOGGO-PREDICTOR (Rezidiv-Therapie)

Diagnostische Genauigkeit von In-vitro-Diagnostika für die Vorhersage eines Therapieansprechens bei Patientinnen mit Ovarialkarzinom-Rezidiv.

 

aktualisiert: 16.12.2016 M.Keller