Nord-Ostdeutsche Gesellschaft für Gynäkologische Onkologie e.V.

Übersicht NOGGO-Umfragen

Hier eine Auflistung von aktuellen Umfragen für unsere Patientinnen und Ärzte:

Umfragen für Patientinnen

Umfragen für Ärzte

 Umfragen für Patientinnen

OvQuest
Status: offen

Internationale Umfrage bei Patientinnen mit Eierstockkrebs

Leben nach der Diagnose und Behandlung von Eierstockkrebs 

Zur Umfrage

 

 

 

 

Expression IV

Status: geschlossen

Welche Erwartungen haben Patientinnen mit Eierstock-, Eileiter- oder Bauchfellkrebs an eine Erhaltungstherapie?

Internationale Umfrage mit Studiengruppen europäischer Länder

 Synopse (pdf)

 

 

 

Expression V

Status: offen

Berliner Umfrage zur Erwartungshaltung bei Patientinnen mit Eierstock-, Eileiter-, Bauchfell-, oder Brustkrebs - Erwartungen und Wünsche von Frauen mit und ohne Migrationshintergrund zu Therapiemanagement und Arzt-Patientinnen Kommunikation.

Zur Umfrage

 

Umfrage zu Aszites
Status: offen

Berliner Umfrage zum Stellenwert des Aszites aus Sicht der Patienten mit gynäkologischen und nicht-gynäkologischen Malignomen.

Die Umfragebögen erhalten Sie von den teilnehmenden Ärzten

Synopse (pdf)

 

 

Umfragen für Ärzte

Umfrage zur Erhebung von Daten zum perioperativen Lagerungsmanagement

Deutschlandweite, deskriptive Erfassung per Onlinefragebogen an klinisch-operativ tätige Gynäkologen zum perioperativen Lagerungsmanagement bei gynäko- onkologischen Operationen.  Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie unser Projekt mit Ihrer Teilnahme unterstützen. Anonyme Bearbeitung (Zeitaufwand ca. 10-15 Minuten) möglich unter: https://de.surveymonkey.com/r/KV8Z9NV

Status: offen

Ein Projekt der Jungen Akademie Gynäkologie Onkologie (JAGO) unter der Schirmherrschaft der NOGGO e.V..

 

Umfrage zur prophylaktischen Salpingektomie

Status:geschlossen

Umfrage zur Einschätzung der Verbreitung der (prophylaktischen) Eileiterentfernung im Rahmen anderer Operationen in Deutschland.

Dieses Projekt ist eine Initiative der Universitätsfrauenklinik Jena in Zusammenarbeit mit der NOGGO e.V. und wird von der Kommission Ovar der AGO unterstützt.

Insgesamt haben sich 210 Ärzte daran beteiligt.


Fast-Track

Wie ist der aktuelle Status des perioperativen Fast-Track-Managements in der gynäkologischen Onkologie?

Zur Umfrage

Bitte drucken Sie die Umfrage aus und schicken Sie sie an uns zurück

NOGGO e.V.
c/o Universitätsmedizin Charité Berlin
Klinik für Gynäkologie
Augustenburger Platz 1
13353 Berlin

oder faxen unter: 030 450564977

 

 

 

 

Kontakt über Dr. Maren Keller m.keller(at)charite.de

 

aktualisiert: 07.05.2016 M.Keller