Nord-Ostdeutsche Gesellschaft für Gynäkologische Onkologie e.V.

Veranstaltungsdetails

08.03.19

Crash-Kurs Chemotherapie 2019:

Die Plätze sind leider ausgebucht.

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

am 8. und 9. März 2019 findet der jährliche Crash-Kurs Chemotherapie statt.

Indikationsstellung, Planung und Durchführung systemischer Krebstherapie sind ein wesentlicher Teil der gynäkolgischen Onkologie. Wir möchten in einem praxisnahen Seminarrahmen die wesentlichen klinischen Module der leitliniengerechten Therapieplanung, Identifikation von Risikogruppen, Umgang mit „klassischen“ und „neuen“ Nebenwirkungen, Komorbiditäten und interdisziplinärer Konzepte erarbeiten. Um dieses Ziel zu erreichen haben wir erfahrene Referenten ausgewählt, die möglichst praxisrelevante Alltagssituationen mit besonderem Fokus auf die Betreuung von Haut-, kardiopulmonalen, thromboembolischen und pflegerischen Aspekten kombinieren.

Die Veranstaltung richtet sich spezifisch an junge Ärztinnen und Ärzte ab dem 3. Jahr der Facharztausbildung und an junge Fachärzte, welche sich mit der Betreuung von Patientinnen mit systemischen gynäkologisch-onkologischen Therapien beschäftigen.

Erste Erfahrungen auf diesem Gebiet sollen bereits gemacht sein. Um eine intensive Diskussion sicherzustellen ist die Teilnehmerzahl begrenzt gehalten, so dass um eine zeitnahme Anmeldung gebeten wird.

Wir hoffen , dass Ihnen das Programm gefällt und wir Sie persönlich in Berlin begrüßen können.

Prof. Dr. med Jalid Sehouli

Dr. med. Radoslav Chekerov